×
170
Fashion Jobs
H&M
E-Commerce Web Analyst, at/ch/si, (M/F/D)
Festanstellung · Wien
H&M
E-Commerce Site Specialist, at/ch/si (M/F/D)
Festanstellung · Wien
ESPRIT
Marketing Manager/in (M/W/D)
Festanstellung · Salzburg
H&M
Legal Counsel – Jurist/in Mit Schwerpunkt Mietrecht Für Österreich, Schweiz & Slowenien
Festanstellung · Wien
RALPH LAUREN
Assistant General Manager (M/W/D) Parndorf
Festanstellung · Parndorf
ESPRIT
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · Salzburg
ESTÉE LAUDER
E-Commerce Coordinator (All Genders) - Wien - 38,5h/Woche
Festanstellung · Wien
L'OREAL GROUP
Medical Business Developer Skinceuticals/Vichy
Festanstellung · Salzburg
L'OREAL GROUP
Brand Activation Manager (M/W/D)
Festanstellung · Vienna
L'OREAL GROUP
Senior Product Manager (M/W/D) - Österreich
Festanstellung · Vienna
L'OREAL GROUP
Product Manager (M/W/D)
Festanstellung · Vienna
H&M
Mitarbeiter*in im Verkauf, Geringfügig (Zwei Nachmittage Von mO-Fr, Von 14:45 Uhr- 19:15 Uhr)
Festanstellung · Salzburg
H&M
Visual Merchandiser M/W/D
Festanstellung · Feldkirch
H&M
Mitarbeiter*in im Verkauf, Vollzeit (mO-Sa Flexibel)
Festanstellung · Wörgl
ESTÉE LAUDER
Mac Make-up Artist (All Genders) - 16h/Woche - Graz
Festanstellung · Graz
ESTÉE LAUDER
Mac Make-up Artist (All Genders) - 8h/Woche - Pasching
Festanstellung · Pasching
HUGO BOSS
Verkäufer / Sales Associate in Teilzeit Boss Outlet Salzburg (M/W/D)
Festanstellung · Salzburg
GLOBAL COMMERCE MEDIA
Online Praktikum – Content Marketing & SEO
Praktikum · WIEN
ESTÉE LAUDER
Mac Make-up Artist (All Genders) - 8h/Woche - Innsbruck
Festanstellung · Innsbruck
ESTÉE LAUDER
Mac Make-up Artist (All Genders) - 8h/Woche - Gra
Festanstellung · Graz
NIKE
Nike Coach (Department Manager)
Festanstellung · Salzburg
NIKE
Nike Part Time Athlete (Sales Associate)
Festanstellung · Salzburg
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
18.11.2021
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Zara ist die weltweit meistgesuchte Modemarke

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
18.11.2021

Zara ist die Modemarke, nach der weltweit am meisten gesucht wird, wie Google-Suchdaten zeigen. In 37 Ländern, darunter Japan und weite Teile Europas, führt das Label die Suchrangliste an.

Zara


Während Luxusmarken wie Gucci, Chanel, Dior und Louis Vuitton in den Top 16 der meistgesuchten Marken zu finden sind, befinden sich unter den Top fünf keine Luxusmodemarken, sondern Zara, gefolgt von Nike, Zalando, Fashion Nova und Asos.

Eine Trendwende gegenüber 2020, als Louis Vuitton an der Spitze lag. Diesmal ist die Marke auf Platz 16 zurückgefallen.

All dies geht aus einer von money.co.uk durchgeführten Untersuchung hervor.

Dass Zara dieses Mal an der Spitze des Rankings steht, kommt vielleicht nicht ganz überraschend, wenn man bedenkt, dass die spanische Kette über 2.200 Geschäfte hat und in 88 Ländern vertreten ist.

Nike wird in 36 Ländern weltweit am häufigsten gegoogelt, darunter in Südafrika, Mexiko und Malaysia.
 
Der drittplatzierte Zalando steht in 14 (meist europäischen) Ländern an der Spitze der Suchanfragen, darunter Österreich, Frankreich, Italien und sein Heimatland Deutschland.

Interessant ist auch, dass die meisten Marken in der Rangliste Neueinsteiger sind, einschließlich der gesamten Top Five.

Nach den Top 5 folgen in den restlichen Top 10 Gucci (mit einem Rückgang um vier Plätze), Adidas, H&M, Chanel (mit einem Rückgang um sechs Plätze) und das britische Unternehmen Next.

Auf den weiteren Plätzen liegen Dior, Uniqlo, Tommy Hilfiger, Lululemon, Yeezy, Louis Vuitton und Macy's.

Angesichts des Rückgangs von Vuitton von Platz eins und des Rückgangs von Gucci und Chanel deutet dies darauf hin, dass die aktuelle Rangliste eher die tatsächliche Kaufaktivität widerspiegelt als die Suche nach Luxusmarken während der Lockdowns im Jahr 2020, die hauptsächlich der Inspiration dienten.

ZARA IN EUROPA BESONDERS BELIEBT

Bei einer genaueren Betrachtung der regionalen Aufschlüsselung zeigt sich, dass Europa seine heimischen Einzelhändler mag. Der Bericht besagt, dass "der größte Teil des europäischen Kontinents Zara (in 20 europäischen Ländern wird mehr nach dieser Marke gesucht als nach jeder anderen) und Zalando, das in 14 Ländern am beliebtesten ist, sehr schätzt". 

Das Einkaufen mit lokalen Marken ist auch in Großbritannien beliebt, wo Next im Zuge seiner weiteren Expansion den Spitzenplatz einnimmt. In einigen kleineren Märkten werden jedoch auch gerne Einzelhändler und Marken aus anderen Ländern gesucht. So ist Asos die beliebteste Modesuche in Irland und Malta.

In den USA ist die beliebteste Marke die Kaufhauskette Macy's. Kanadier suchen hingegen am häufigsten nach dem lokalen Leisurewear-Label Lululemon.

Zara ist auch in Asien sehr gefragt und führt die Liste in 12 asiatischen Ländern an, darunter auch, wie bereits erwähnt, in Japan. In Thailand und auf den Philippinen steht jedoch Nike an erster Stelle. Alle fünf Länder, in denen am meisten nach Chanel gesucht wird, liegen in Asien. Dazu gehören Bangladesch, Irak, Myanmar, Pakistan und Sri Lanka.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.