Stella McCartney und Adidas lancieren veganen Stan Smith Sneaker

Die Special Edition des Sneaker-Klassikers Stan Smith von Designerin Stella McCartney, nimmt eine neue, lederfreie Form an.

Stan Smith - Stella McCartney

Die original Stan-Smith-Sneaker mit grünem Fersenaufsatz – ursprünglich benannt nach dem legendären amerikanischen Tennisspieler Stan Smith – sind seit ihrer Markteinführung im Jahr 1963 ein Klassiker, der seit jeher die Füße unzähliger Schauspieler und Prominenter ziert. Ein großes Comeback erlebte das Modell in den 2000er-Jahren. Seitdem gehört der minimalistische Tennisschuh zum Pflichtprogramm für Fashionistas.

Die britische Designerin Stella McCartney, eine engagierte Verfechterin nachhaltiger Mode und Tierrechte, ist dafür bekannt, in ihren Kreationen Leder und Pelz zu meiden. Die seit nunmehr 13 Jahren bestehende Adidas x Stella McCartney-Kollaboration umfasst Schuhe aus Kunstleder, Strick und recyceltem Kunststoff.

"Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Adidas zusammen, also dachte ich, es wäre ein großartiger Weg, um ein wirklich breites Publikum zu erreichen und ihnen zu vermitteln, dass man keine Lederschuhe oder Tierkleber benötigt, um ein ikonisches Produkt anzubieten", sagte McCartney der Vogue.

Der neue unisex Schnürschuh Stan Smith besteht aus veganem Leder, genauer gesagt aus recyceltem Polyester, und hält sich mit einigen Modifikationen an das ursprüngliche Design.

Obwohl Stan Smiths Profil weiterhin auf der rechten Zunge bleibt, ist auf der linken Seite ein Porträt von McCartney zu sehen. Die Schuhabsätze sind mit Burgunderrot und Blau farblich abgesetzt und mit McCartneys Logo auf dem schwarzen Fersenaufsatz versehen. Drei Linien von ausgestanzten Sternen ersetzen die üblichen drei Streifen mit perforierten Löchern an den Seiten.

Die Stella McCartney x Stan Smith Sneaker sind für 325 US-Dollar erhältlich und können auf www.stellamccartney.com vorbestellt werden. Sie sind ab dem 10. September in den Geschäften und online erhältlich.

Übersetzt von Eva Bolhoefer

Copyright © 2018 AFP-Relaxnews. All rights reserved.

Mode - SchuheMode - VerschiedenesLuxus - SchuheLuxus - VerschiedenesKreationKollektion
NEWSLETTER ABONNIEREN