Q/S designed by feiert Kooperation mit Stefanie Giesinger "dreckig" in Berlin

Zwischen Streetsytle und Burlesque: Mit einer Dirty-Denim-Party hat Q/S designed by in Berlin den offiziellen Startschuss für die neue Kooperation mit Stefanie Giesinger gefeiert. Das Model präsentiert bis einschließlich Juni jeden Monat ihren Lieblings-Look aus der aktuellen Kollektion des Labels. 

Kampagnenmotiv der Kooperatiom mit Stefanie Giesinger. - Q/S designed by

Neben Giesinger und ihrem Boyfriend Marcus Butler waren die Influencerinnen Elena Carrière, Fata Hasanovic, Masha Sedgwick, Marina the Moss, Betty Taube und Anna Wilken sowie die Schauspielerinnen Ruby O. Fee und Zsá Zsá Inci Bürkle sowie die Jungs von Dandy Diary, Carl Jakob Haupt und David Roth, zu Gast. Haupt ließ es sich nicht nehmen, den umstrittenen H&M-Pullover mit dem Aufdruck "Coolest Monkey in the Jungle" zu tragen. 

Das Party-Geschehen wurde derweil auch handwerklich: Im sogenannten "Denim Room“ individualisierten zwei Streetstyle-Artists Denim-Jacken zu persönlichen Unikaten und die Burlesque-Crew "Bad Bruises" heizte den 150 Gästen mit ihren Show-Einlagen in knappen Denim-Styles ein.

Auch auf der Party: Carl Jacob Haupt und David Roth von Dandy Diary, hier zusammen mit Masha Sedgwick - Q/S designed by

​Für den Höhepunkt sorgte schließlich der Auftritt von DJ Claptone. Nicht nur das Partyvolk, auch Stefanie Giesinger zeigten sich laut einer Pressemitteilung begeistert: "Es ist der Hammer, dass ich diese Party zusammen mit Q/S designed by für meine Freunde schmeißen konnte. Das Motto passt perfekt zu mir. Ich liebe Denim, Denim kann wirklich alles: von lässig über cool bis sexy", sagt die 21-Jährige.

Stefanie Giesinger ist mit rund drei Millionen Followern auf Instagram und einer Million Facebook Fans eine der wichtigsten Influencerinnen Deutschlands. Bekannt wurde das 21-jährige Model durch die Castingshow "Germany’s Next Topmodel" auf Pro7, die sie 2014 gewann. Es folgten verschiedene Engagements als Model, zuletzt in New York und Mailand.

Blick auf das Berliner Party-Geschehen. - Q/S designed by

Q/S designed by gehört zur S.Oliver Group und wurde 2016 auf der Panorama Berlin als neue Sub-Brand vorgestellt. Vor dem Relaunch der Marke war die Linie als S.Oliver Denim unter der Dachmarke S.Oliver
positioniert.

Zum Konzept von Q/S designed by gehört die Kooperation mit wechselnden internationalen Markenbotschaftern und Marken, zuletzt vor allem mit Star-DJ Robin Schulz.

Copyright © 2018 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - Prêt-à-PorterMode - AccessoiresEventsKollektion
NEWSLETTER ABONNIEREN