×
222
Fashion Jobs
ESPRIT
Business Analyst Wholesale (M/W/D)
Festanstellung · Salzburg
PUMA
Business Development Manager Africa Eemea Distribution
Festanstellung · Salzburg
PUMA
Manager Business Intelligence (bi) Eemea
Festanstellung · Salzburg
PUMA
Senior Project Manager Business Solutions Eemea s/4
Festanstellung · Salzburg
PUMA
Manager Logistics & Customs Eemea Distribution
Festanstellung · Salzburg
H&M
E-Commerce Web Analyst, at/ch/si, (M/F/D)
Festanstellung · Wien
H&M
E-Commerce Site Specialist, at/ch/si (M/F/D)
Festanstellung · Wien
ESPRIT
Marketing Manager/in (M/W/D)
Festanstellung · Salzburg
H&M
Legal Counsel – Jurist/in Mit Schwerpunkt Mietrecht Für Österreich, Schweiz & Slowenien
Festanstellung · Wien
RALPH LAUREN
Assistant General Manager (M/W/D) Parndorf
Festanstellung · Parndorf
TOM TAILOR
Modeberater (M/W/D) Mit 15 Std./Woche Für Unseren Tom Tailor Store in Bludenz
Festanstellung · BLUDENZ
ESPRIT
Assistant Store Manager (M/W/D)
Festanstellung · Pasching
ESPRIT
Mitarbeiter/in im Verkauf (M/W/D) Vollzeit
Festanstellung · Pasching
ESPRIT
Verkaufsmitarbeiter/in Mit Führungsveranwortung (M/W/D)
Festanstellung · Pasching
ESPRIT
Assistant Store Manager Innsbruck (M/W/D)
Festanstellung · Innsbruck
ESPRIT
Mitarbeiter/in im Verkauf (M/W/D) in Teilzeit 20 Std
Festanstellung · Innsbruck
ESPRIT
Verkaufsmitarbeiter/in Geringfügig (M/W/D) 10 Stunden/Woche
Festanstellung · Villach
ESPRIT
Verkaufsaushilfe Samstag (M/W/D)
Praktikum · Innsbruck
JULIA SKERGETH
Graphic Design-, Studio Assistant (Paid Internship, Part-Time)
Praktikum · WIEN
SKECHERS
Verkaufstalent (M/W/D), Samstagskraft
Festanstellung · PARNDORF
SKECHERS
Supervisor (M/W/D), Vollzeit, Unbefristet
Festanstellung · HIMMELREICH
PUMA
Assistant Warehouse
Festanstellung · Salzburg
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
12.01.2021
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Balmain ernennt Matthieu Petri zum Chief Commercial Officer

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
12.01.2021

Balmain setzt die Reorganisation seines Organigramms fort. Nach der Ernennung von Tancrède de Lalun zum Merchandising-Direktor im vergangenen Dezember, macht die Pariser Luxusmarke Matthieu Petri zum neuen Chief Commercial Officer.

Matthieu Petri - credit Studio Falour


Der französische Manager, der erst kürzlich zu Balmain kam, tritt die Nachfolge von Fabio Aiola an. Er berichtet direkt an Jean-Jacques Guevel, der das Unternehmen seit einem Jahr leitet. "Er wird eine kommerzielle Strategie definieren und umsetzen, die darauf abzielt, die Ergebnisse der verschiedenen Vertriebsnetze auf der ganzen Welt – Groß- und Einzelhandel – im Einklang mit dem Markenimage für alle Balmain-Linien zu optimieren", wird seine Aufgabe in einer Pressemitteilung der Marke beschrieben.
 
Matthieu Petri, Absolvent der ESSEC Business School, leitet seit drei Jahren das europäische Einzelhandelsnetz des Juweliers Chaumet, der zu LVMH gehört. Als Spezialist für Vertrieb und Strategie arbeitete er bei LVMH als Senior Project Manager und anschließend als Senior Vice President – Strategy. Zuvor war er Projektmanager bei der Boston Consulting Group und arbeitete im Marketing bei Bouygues Telecom.

Balmain wurde 2016 vom Mayhoola Fund, der der königlichen Familie von Katar gehört, übernommen und steht seit 2011 unter der künstlerischen Leitung von Olivier Rousteing.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.