Kering ernennt Gregory Boutte zum Chief Client und Digital Officer

Die französische Luxusgruppe Kering hat Gregory Boutte zum Chief Client und Digital Officer ernannt, eine neu geschaffene Stelle, wie das Unternehmen am Montag mitteilte.

Gregory Boutte übernimmt die Leitung von Kerings E-Commerce-Aktivitäten als Chief Client und Digital Officer, eine neu geschaffene Position. - Archiv

Boutte wird Mitglied des Vorstandes der Gruppe und die Verantwortung für die "Entwicklung des E-Commerce, der Kundenpflege und des Daten-Managements" übernehmen.

Zu den Marken von Kering zählen u.a. Yves Saint Laurent, Gucci und Stella McCartney.

Übersetzt von Elisa Gerlach

© Thomson Reuters 2018 All rights reserved.

Mode - Prêt-à-PorterMode - AccessoiresMode - VerschiedenesLuxus - Prêt-à-PorterLuxus - AccessoiresLuxus - VerschiedenesPersonalien