Chronext baut Führungsteam aus

Chronext kann sein Führungsteam ausbauen. Dabei hat die E-Commerce-Plattform für Luxusuhren mit Ian Tansley und Thorsten Lottici ehemalige Mitarbeiter von der Yoox/Net-a-Porter-Gruppe und der Interactive Media CCSP GmbH gewinnen können.

Von links: Ludwig Wurlitzer, Philipp Man, Ian Tansley - CHRONEXT

Tansley ist ab sofort als Vice Chairman für die strategische Ausrichtung des E-Commerce-Unternehmens für Luxusuhren mitverantwortlich und soll dessen Internationalisierung fördern. Thorsten Lottici ist sowohl neuer Chief Operating Officer als auch Chief Financial Officer. In seiner Verantwortung liegen die Strategie, Planung, Optimierung und Verwaltung des Finanzbereichs.

Tansleys Stationen waren u.a. die Net-a-Porter Gruppe, der britische Department Store John Lewis und der Online-Shop Mr. Porter. Unter Tansleys Leitung führte Mr. Porter die Produktkategorie für Luxusuhren ein, welche schon nach einem Jahr der Geschäftsbereich mit den meistverkauften Produkten war. Bei Net-a-Porter gestaltete Tansley als einer der Hauptmitglieder im Management-Team die Wertsteigerung der Net-a-Porter Gruppe von anfangs 80 Millionen Pfund im Jahr 2007 auf eine Bewertung von 1,5 Milliarden Pfund 2015 mit. 

Thorsten Lottici war seit Januar 2015 CFO von Interactive Media, die seit August 2015 Teil der Ströer-Gruppe ist, und leitete dort die Ressorts Finanzen, Operations, IT/Technology und Corporate Development. Zuvor war er u.a. als Chief Restructuring Officer beim börsennotierten Finanzinvestor Aurelius mitverantwortlich für die Neuausrichtung des Homeshopping-Senders RTL-Shop/Channel 21. 

Philipp Man, CEO und Co-Gründer von Chronext, kommentiert: „Wir sind geehrt zwei so renommierte Experten wie Ian Tansley und Thorsten Lottici in unser Team mit aufzunehmen. Neben den jahrelangen Erfahrungen und der Expertise in den Bereichen Onlinemarketing und E-Commerce sowie der Vermarktung von Luxusgütern und Entertainment-Angeboten werden Tansley und Lottici uns bei allen strategischen Themen unterstützen, um weitere Märkte auf internationaler Ebene zu bedienen.“

Die Chronext AG wurde 2013 von Philipp Man und Ludwig Wurlitzer gegründet. Das E-Commerce-Unternehmen für Luxusuhren hat einen ersten Store in London eröffnet, beschäftigt rund 100 Mitarbeiter und verfügt über eine 250 qm Uhrenwerkstatt für die Qualitäts- und Echtheitsprüfung. Mit einem Hauptsitz in Zug (Schweiz) und weiteren Büros in London und Köln, ist das Unternehmen international aufgestellt.

Copyright © 2017 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

UhrenPersonalien